Vetart? Genau!

Das von mir initiierte Ausstellungsprojekt “vetart” entspringt der Wahrnehmung zunehmender künstlerischer Aktivitäten im Berufsstand der österreichischen Tierärzteschaft.

Im Rahmen der “Kulturhauptstadt Marburg 2012″ ist dies ein gelungener Anknüpfungspunkt, die langjährigen und traditionellen Beziehungen speziell zwischen den österreichischen und slowenischen TierärztInnen zu erneuern und sich in Form eines gemeinsamen Auftrittes auf künstlerischer Ebene erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Um die Qualität der Ausstellung zu unterstreichen wurde von Franz Krispel und mir ein Kurator bestellt und werden ein Web-Auftritt, ein Kunstkatalog sowie diverse Begleitveranstaltungen vorbereitet.

Einen passenden Rahmen bietet hier das Schloss Spielfeld, da es direkt an der Grenze zu Slowenien liegt und den Fokus auf die Bilateralität zweier alter Nachbarn legt. Mit dem Eigentümer des Schlosses und der dortigen “Kulturinitiative Schloss Spielfeld” ist es gelungen, Partner vor Ort zu finden, denen die Zusammenarbeit mit uns im Rahmen der “Kulturhauptstadt Marburg 2012″ ein großes Anliegen ist.

Mit freundlichen Grüßen!
Karl Bauer 

– [Vetart] –

Dieser Beitrag wurde unter Community, Veranstaltung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>